Qualität TÜV Seminare

Prozessmanagement


Fit im Prozessmanagement - Ihr Weg zur prozessorientierten Organisation

Prozessmanagement ist mehr als nur die Modellierung oder Optimierung einzelner Prozesse. Prozessmanagement hat sich zu einer eigenständigen Organisationsform und Managementmethode entwickelt. Es beinhaltet Führungsmethoden, die für die Erreichung des Unternehmenszwecks und der Erfüllung der damit verbundenen Kundenbedürfnisse die Geschäftsprozesse in den Mittelpunkt stellen.


Die TÜV Rheinland Akademie bietet in Zusammenarbeit mit der BPM&O Akademie, dem Spezialisten für prozessorientierte Unternehmensführung, drei Zertifikatsprogramme für Prozessmanagement und Organisationsentwicklung an.



 

Zu unseren Weiterbildungen zum Thema
Prozessmanagement

ANZEIGEN

 

 
 

Prozessmanagement-Kompetenz – Ihre Vorteile auf einen Blick

Die Zertifikatsprogramme bereiten Sie gezielt darauf vor, Ihr Unternehmen auf dem Weg hin zu einer Stärkung der Prozessorientierung aktiv zu unterstützen. Sie lernen, wie Sie die mit Ihren Rollen verbundenen Herausforderungen mit den Methoden des Prozessmanagements und der Organisationsentwicklung bewältigen.

 

 

Prozessmanagement Lehrgang

Operatives Prozessmanagement

Ziel dieses Programmes ist die Vermittlung von Kenntnissen und praxisorientierten Werkzeugen des operativen Prozessmanagements. Die Teilnehmer lernen, wie Prozesse ziel-, kompetenz- und ressourcenorientiert gesteuert und verbessert werden. Zusätzlich werden wesentliche Methoden vermittelt, die eine nachhaltige Akzeptanz und Unterstützung bei allen Prozessbeteiligten fördern.


Strategisches Prozessmanagement

Die Teilnehmer dieses Programms lernen, wie sich die strategischen Unternehmensziele über die Prozesse erfolgreich umsetzen lassen. Wesentliche Inhalte sind ebenso die prozessorientierte Ausrichtung der Aufbauorganisation, der Führungsrollen, der Unternehmenskultur sowie die umfassende Verankerung der Prozesse in der Organisation.

Prozessorientierte Organisationsentwicklung

Der Umbau zu einer prozessorientierten Organisation ist ein Veränderungsprojekt, welches Widerstände auslösen kann.

Erfahren Sie in der Video-Präsentation von Uwe Feddern, Geschäftsführer unseres Kooperationspartners BPM&O Akademie, warum die Berücksichtigung der sozialen Dynamiken in organisationalen Veränderungssituationen ein wichtiges Erfolgskriterium ist.

Informieren Sie sich, welche Methoden und Prinzipien der systemischen Organsationsentwicklung und des Change Management in unserem Lehrgang vermittelt und erprobt werden - zum praxisnahen Transfer in Ihr Unternehmen.


Zur Video-Präsentation




Prozessorientierte Organisationsabwicklung

 


Unternehmensführung: Warum Sie Prozesse und Organisation am Kunden ausrichten sollten.

Sie möchten sich auf Kunden- und Marktforderungen gezielt einstellen? Aufgrund der hohen Dynamik der Märkte ist zunehmende Flexibilität und Geschwindikeit seitens Ihres Unternehmens gefordert. Warum Sie jetzt auf eine prozessorientierte Organisation setzen sollten, um wettbewerbsfähig zu bleiben, lesen Sie im Fachartikel.

 Download Fachartikel
Warum Sie Prozess und Organisation am Kunden ausrichten sollten.

 


Download Seminarbroschüre
Prozessmanagement-Seminare
2. Halbjahr 2018