Arbeitsschutz Gesundheitsschutz Seminar

Gefahrstoffe

Umsetzung des europäischen Chemikalienrechts – Gesetzliche Anforderungen rechtskonform und kostengünstig in die Praxis umsetzen.

Unternehmen stehen im Gefahrstoffmanagement einer hohen Anzahl gesetzlicher Verpflichtungen und Anforderungen gegenüber. Diese dienen nicht nur der Sicherheit am Arbeitsplatz sondern auch dem Schutz der Allgemeinheit und der Umwelt. Aus der Gefahrstoffverordnung ergeben sich Pflichten, die von Unternehmen zu erfüllen sind.

 


Zu unseren Weiterbildungen zum Thema
Gefahrstoffe

ANZEIGEN

Seminare zum Thema Gefahrstoffe

Unsere Seminare zum Thema Gefahrstoffe

Die Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) überträgt einem Unternehmer Verantwortung für den richtigen Umgang mit gefährlichen Substanzen und Zubereitungen. Zusätzlich wächst die Verantwortung durch die europäische Chemikalienverordnung REACH für die Produktsicherheit.

Um die aktuelle Gefahrstoffverordnung und das europäische Chemikalienrecht erfolgreich umzusetzen, helfen Ihnen unsere Seminare.

Sie vermitteln Ihnen den korrekten Umgang mit Gefahrstoffen oder haben die Gefahrstoffsanierung zum Thema. Mit diesen Seminaren erwerben Sie auch die staatlich geforderten Abschlüsse.

Unsere Seminare zum Thema Gefahrstoffe

• werden praxisorientiert von Fachreferenten durchgeführt

• helfen, gesetzliche Anforderungen rechtskonform und kostengünstig umzusetzen

 

Download Seminarbroschüre Gefahrstoffe

Broschüre Arbeitsschutz-Seminare
1. Halbjahr 2018

Download Infobroschüre Gefahrstoffe

Infobroschüre zum Thema Gefahrstoffe

Weitere Dienstleistungen von TÜV Rheinland

Das könnte Sie auch interessieren:

Arbeits- und Gesundheitsschutz TÜV Rheinland

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Arbeits- und Gesundheitsschutz ist inzwischen zu einer Managementaufgabe geworden, um Mitarbeiter gesund und leistungsfähig zu erhalten. Hier finden Sie alle relavanten Themenbereiche.

Mehr Infos
Gefahrstoffmanagement TÜV Rheinland

Fachkunde zum Freimessen

Wer in Behälter, Silos oder in enge Räume einsteigt, muss sicher sein, dass dort keine versteckten Gefahren (Sauerstoffmangel, Gefahrstoffe, Explosionsgefahr) lauern. Die DGVU Regel 113-004 fordert für Pesonen Fachkunde zu verwendeten Messgeräten, -verfahren und zu Gefahrstoffen.

Mehr Infos
Gefahrstoffmanagement TÜV Rheinland

Gefahrstoffmanagement

Von der Analyse, über die Beratung bis hin zur Umsetzung organisatorischer Schutzmaßnahmen - TÜV Rheinland bietet Ihnen alle Leistungen aus einer Hand.

Mehr Infos
Newsletter TÜV Rheinland Akademie

Newsletteranmeldung

Jetzt zum Newsletter anmelden und Ihren ganz persönlichen Wissensvorsprung sichern!
Ob neue Seminare, Lehrgänge oder neue Normen und Gesetze - wir halten Sie auf dem Laufenden!

Zur Anmeldung